Die Künster von QUEENMANIA

Sonny Ensabella

Sonny Ensabella

Sänger und Darsteller des Freddie Mercury. Sonny wurde am 13. November 1978 in Enna geboren. Er besuchte die „Academy of Dramatic Arts Carmen Flack“ und arbeitete als Schauspieler an verschiedenen Theatern und internationalen TV-Shows. Seit 2006 verkörpert er Freddie Mercury bei QueenMania.

Simone Fortuna

Simone absolvierte 2004 seine Schlagzeugausbildung am Conservatory of Milan in Italien und studierte mit Giorgio Di Tullio. Seit 1999 spielt er Schlagzeug an diversen Theatern in Italien, Japan, China, Luxemburg und der Schweiz. In Italien performte er bereits mit Modà, Serj Tankian (System Of A Down), Nicola Piovani, Samuele Bersani, Mika und Laura Pausini.

Tiziano Giampieri

Gitarrist und Sänger. Tiziano wurde am 1. Dezember 1979 in Mailand geboren – er studierte Klavier und klassische Gitarre an einer Musikhochschule in Italien. Er betreibt neben seinem Job bei QueenMania einige Jazzlokale in Boston und arbeitet eng mit verschiedenen Session-Musikern der amerikanischen Jazzszene zusammen.

In wechselnder Besetzung am Bass spielen:

Fabrizio Palermo

Fabrizio Palermo

Bassist und Sänger, geboren am 25. März 1965 in Mailand. Schon als Kind begann seine Leidenschaft für Musik und Unterhaltung. Seine erste Band gründete er bereits mit 14 Jahren – seit dieser Zeit komponiert Fabrizio auch eigene Songs. Ende 1990 wurde er Bassist und Sänger in der Band des italienischen Top-Stars Enrico Ruggeri. Bei QueenMania ist Fabrizio auch der künstlerische Leiter.

ANGELO PERINI

Bassspieler und -lehrer. Er arbeitete bereits weltweit mit einer Vielzahl an Künstlern und Rockbands. U.a. war er mit „The Trip“ in Italien und Japan auf Tour, mit der schweizerischen Band „Sinplus“ ging es für Angelo durch Europa, ebenso mit der Metalband „Exilia“. Des Weiteren war Angelo auch mit einigen italienschen Solokünstlern unterwegs. Dazu zählen: Pino Scotto, Clara Moroni, Simone Tomassini u.v.m. Er arbeitet für bekannte Bass- und Verstärkermarken und nutzt selbst Molinelli Bässe and TC Electronic Verstärker.

Special Guests in wechselnder Besetzung übernehmen bei den Shows in Deutschland die Rolle der Starsopranistin Montserrat Caballé

Susanne Wiemer - Special Guest

Susanne Wiemer

Sängerin, ihr erlerntes Stimmfach ist Musical Alt und der klassische Sopran. Sie studierte Musik an der Universität der Künste in Berlin mit Hauptfach Gesang Jazz/Rock/Pop und nahm parallel Schauspielunterricht. Seit 2003 tritt Susanne in verschiedenen Ensembles, Bands und Shows auf.

Sarah Behrendt

Sopranistin. Die Bremerin, die seit 2002 in Berlin lebt, studierte an der Universität der Künste Berlin und am Santa Cecilia Ppera Studio in Rom/Italien. Ihre wichtigsten Stationen in der letzten Zeit waren u.a. die Volksbühne Berlin („Villa Verdi“), die Neuköllner Oper (Micaela in „carmen“), der Berliner Dom („Weihnachtsoratorium“) sowie das Staatstheater Cottbus („Fürst Pücklers Utopia“). Als Konzertsängerin ist sie international tätig, z.B. in China, Deutschland,
Frankreich, Italien, Litauen, Österreich und Polen,.

*Änderungen vorbehalten