Warning: setcookie() expects parameter 3 to be integer, float given in /kunden/531307_07548/webseiten/resetproduction-de/production/public/wp-content/plugins/qode-news/lib/helpers-functions.php on line 269
Flammende Artistik - Reset Production
 

Flammende Artistik

Flammende Artistik

Main Spitze

vom 25.01.2020

Um das heutige Publikum noch für Zirkusrevuen zu begeistern, muss man sich schon etwas einfallen lassen. Zuschauer jeden Alters riss die ausverkaufte Musik- und Artistikshow „Rock the Circus“ im Stadttheater mit, die über zwei Stunden als Kombination aus internationalen Künstlern und modernen Rockklassikern in Staunen versetzte. Zwar bot das kurzweilige Spektakel der Geraer Konzertveranstalter Reset Production inhaltlich nichts wirklich Neues. Doch die hohe Qualität aller Beiträge konnte sich ebenso wie die druckvollen Hardrock-Cover sehen und hören lassen. Wenn in seltenen Fällen ein Stunt erst im zweiten Anlauf gelang, war dies angesichts der oft halsbrecherischen Einlagen verschmerzbar.

Die BMX-Einrad-Sprünge von einem Turm über ein Trampolin zur nächsten Erhebung möchte man jedenfalls nicht selbst ausprobieren. Hits von Bands und Interpreten wie AC/DC, Europe, Queen, Survivor oder Bon Jovi interpretierten die stimmgewaltigen Rockröhren Tommy Heart und Bettina Schoch nebst vierköpfiger Begleitband. Schon zur Eröffnungsnummer „Sweet Child of mine“ nach Guns’n’Roses versammelten sich alle rund 20 Beteiligten in einer Ensemblenummer, was sich noch mehrfach wiederholen sollte.

Text und Bilder von Gregor Ries veröffentlicht in der Main Spitze vom 25.01.2020.

Den Artikel vollständigen Artikel lesen Sie hier: Flammende Artistik