MASSACHUSETTS - Das Bee Gees Musical

Music Performed by THE ITALIAN BEE GEES

Von „To Love Somebody“ über „Night Fever“ bis „You Win Again“

The Italian Bee Gees lassen im Musical „Massachusetts" die Karriere und alle Hits der Gibb-Brüder live wiederaufleben

The Bee Gees und ihre Hits wie „Stayin’ Alive“, „Night Fever“ oder „Words“ sind Popgeschichte, doch ihr Sound wird live am Leben gehalten: Walter, Davide und Pasquale Egiziano aus Paola in Kalabrien, passenderweise ebenfalls ein Brüder-Trio, haben ihre Formation The Italian Bee Gees genannt. Sie zeigt in Form des mitreißenden musikalisch- biographischen Musicals „Massachusetts" die wichtigsten Stationen der mit 260 Millionen verkauften Tonträgern und sechs US-Nummer 1-Platzierungen in Folge „erfolgreichsten Familienband aller Zeiten“ (Guinnessbuch der Rekorde). Die Multimedia-Show reicht von den Anfängen mit „To Love Somebody“ (1967) über die „Saturday Night Fever“-Phase bis hin zum Erfolgshit „You Win Again“ (1987). Zusammen mit Robert Stigwood, dem ehemaligen Manager der Bee Gees, Spielszenen mit amüsanten Episoden aus dem Leben der Originalformation, Interviewsequenzen, Videoeinspielungen und einem Tanzensemble, dass mit mitreißenden Choreografien für Glanzpunkte sorgt, werden die Erinnerungen an die Bee Gees wieder wach.

Authentisch die Aufführung der Songs (an den Keyboards steht der langjährige Bee-Gees-Begleiter Blue Weaver!), optisch nah am Original und sogar mit offiziellem Segen, den Robin Gibb persönlich erteilt hat! Diese Hommage, zu der die drei Egizianos samt ihrer Band plus zwei Backgroundsängerinnen von Januar bis Mai laden, ist mehr als nur ein zweistündiges Konzert: Ein Nostalgietrip, „der jeden Fan der Gebrüder Gibb auf seine Kosten kommen lässt“ (Neue Osnabrücker Zeitung). 

The Italian Bee Gees – enge Verbundenheit zum Original
Die Karriere der Italian Bee Gees, bekannt aus der großen TV-Dokumentation "50 Jahre Bee Gees", begann im Juli 2000 in einer italienischen Fernsehshow, als sie ihr Gibb-Tribute erstmals aufführten. Seitdem haben die drei Sänger mehr als 400 Konzerte in England, Frankreich, Holland, Spanien, Deutschland und sogar den USA gegeben.
Beispielhaft für die enge Beziehung zwischen den beiden Familien ist die Tatsache, dass die Egiziano-Brüder 2009 von den Gibbs zur großen Gala des 50-jährigen Bestehens ihres internationalen Top-Acts eingeladen wurden. Dem entgegengebrachten Vertrauen erweisen die Italiener alle Ehre und pflegen das musikalische Erbe der Bee Gees (von denen Maurice und Robin verstorben sind). The Italian Bee Gees garantieren „Ohrwürmer am laufenden Band“ (Freie Presse) und sorgen, so die Wormser Zeitung, für „Die Auferstehung einer Kultband“!

Mit Massachusetts ein Bee Gees Musical genießen

Wer jetzt in seinem bequemen Sitz Platz nimmt und die Augen schließt, der wird die außergewöhnlichen Stimmen der Brüder Gibb in Massachusetts wiedererkennen und einem Lebensgefühl lauschen, dass schon John Travolta zu seinem Saturday Night Hüftschwung inspirierte. Beste Livemusik, die nicht nur den eingeschworenen Bee Gees Fan begeistern wird, sondern jedem Besucher zeigt, dass in einer Zeit, in der das Mikrofon des Gesangskünstlers eher nur ein schönes Requisit ist, Musik wirklich handgemacht sein kann. Das ist Massachusetts – das Bee Gees Musical.

Massachusetts lässt die Bee Gees wieder auferleben

So erlebt man auf der großen Leinwand die echten Bee Gees, aber die Brüder Egiziano zeigen, dass man diese Musik und die Bee Gees Welt wirklich leben kann. Kennt man das Schicksal und die Lebensgeschichte der Brüder Gibb, dann werden selbst Maurice und Robin wieder lebendig, denn ihre Musik wird weiterleben und die Menschen begeistern. Also: Wenn der Fuß zu wippen beginnt und man den Wunsch verspürt mal wieder Tanzen zu gehen, dann weiß man ganz genau, dass kann nur die Musik der Bee Gees sein und ihr unverwechselbarer Sound – live erlebt im Massachusetts Musical.

Mit Originalmitglied und Musikern der BEE GEES

Vince Melouney (Originalmitglied der BEE GEES)

Vince war zusammen mit Barry, Maurice, Robin Gibb und Colin Petersen einer der ursprünglichen Bee Gees. Gemeinsam hatten sie fünf internationale Nummer 1 - einer von ihnen war MASSACHUSETTS. 2015 war Vince Leadgitarrist bei Paul Jones (Manfred Mann)  Soloalbum. Vince war darüber hinaus das Gründungsmitglied der legendären australischen Gruppe "Billy Thorpe & The Aztecs", welche zwei Nummer 1 Hits in Australien hatten.

Dennis Bryon (Schlagzeuger der BEE GEES)

Dennis Bryon wurde in Cardiff / Wales geboren und begann im Alter von 14 Jahren mit Schlagzeugspielen. Zusammen mit Blue Weaver gründete er die Band „Amen Corner“, welche zur erfolgreichsten europäischen Band der sechziger Jahre zählte. Nach deren Auflösung, spielte Dennis bei den Bee Gees vor und wurde 1973 deren neues Mitglied. Mit ihm am Schlagzeug wurden sie zu einer der erfolgreichsten Bands aller Zeiten. Während seiner musikalischen Karriere schrieb, produzierte und performte Dennis Bryon u.a. mit Barbra Streisand, Jimmy Hendrix, Laura Taylor, Yvonne Elliman und Bill Lloyd. 

Blue Weaver (Keyboarder der BEE GEES)

Blue Weaver ist ein britischer Keyboarder, Songwriter und Musikproduzent der von 1975-1982 festes Mitglied der Bee Gees war, bis 1980 auch bei den weltweiten Live-Shows der Gebrüder Gibb auf der Bühne stand und außerdem Co-Produzent und Co-Autor diverser Bee Gees - Songs ist.

Diese Phase war eine der erfolgreichsten in der Karriere der Gibb – Brothers. In den Staaten egalisierten sie damals den Rekord der Beatles mit sechs aufeinander folgenden No 1- Hits und der Soundtrack Saturday Night Fever schrieb Musikgeschichte.

Weitere Eckdaten der langen Karriere von Blue Weaver:

  • Gründungsmitglied von Amen Corner und Fair Weather
  • Bandmitglied bei den Strawbs und Mott the Hoople
  • Gefragter Studiomusiker u.a. für die Pet Shop Boys, Chicago, T Rex, KC + The Sunshine Band, Stevie Wonder und viele mehr...

 

Auch bei den Künstlern steigt die Vorfreude auf die Tour 2017. In den Vorbereitungen haben es sich diese aber nicht nehmen lassen Ihren Fans einen kleinen Gruß zu übermitteln.

Blue Weaver und die Italien Bee Gees freuen sich auf Euch!

Limitierte VIP-Arrangements!

In jeder deutschen Tourneestadt stehen jeweils 16 limitierte VIP-Arrangements zur Verfügung (nur auf www.resetproduction.de zu buchen!). 

Diese beinhalten:

Sie werden separat eingelassen und wir kümmern uns kostenlos um die Aufbewahrung Ihrer Garderobe. Ihr „VIP“-Pass mit Lanyard zeichnet Sie als unseren ganz besonderen Gast aus. Von unserer Hostess werden Sie dann zu Ihrem Platz begleitet. Dort verwöhnen wir Sie mit einem Willkommens-Getränk. Vor dem Showstart werden Sie exklusiv unsere Künstler treffen. Kommen Sie mit ihnen ins Gespräch. Neben einem von allen Künstlern für Sie handsignierten Tourplakat haben wir auch eine kleine Überraschung für Sie vorbereitet. 

Aufpreis zum regulären Ticket € 29,90, erhältlich in jeder Kategorie.

Ermäßigungen!

Kinder von 7-12 Jahren € 10.00 ermäßigt je Ticket

Gruppen ab zehn Personen € 5.00 ermäßigt je Ticket